05.05. bis 09.05.2017, Fr 12:00 Uhr, bis Di 14:00 Uhr, Weingarten
Die Veranstaltung fällt leider aus.

Bodenseefestival

Titelbild: Hammerflügel Franz Dorn, Anfangs 19.Jh.; Restaurierung: www.martinvogelsanger.ch

Orgel, Klavier, Glocke

Musik-Instrumentenbau
zwischen Barock und Moderne

5.-9. Mai 2017
Tagungshaus Weingarten



Orgeln, Klaviere, Glocken

Musik-Instrumentenbau zwischen Barock und Moderne

Im Vorfeld der öffentlichen Tagung zu "Orgel, Klavier, Glocke" findet die Zusammenkunft im internen Kreis der Fachgruppe Musikinstrumente des Verbandes der Restauratoren (VDR) e.V. statt. Themen wie ein Rückblick auf die letzte Zusammenkunft der FG im Oktober 2016 in Nürnberg, organisatorische Belange der FG innerhalb des VDR, Kurzreferate zu Restaurierung, Konservierung sowie der Überführung in die Spielbarkeit sollen in der Gruppe vorgetragen und diskutiert werden.

Die ab Sonntag folgende öffentliche Tagung setzt sich zum Ziel, dem interessierten Laien Einblicke in den Musik-Instrumentenbau und die Restaurierung zu geben. Neben dem historischen Blick auf das Themenfeld sollen auch die aktuellen Herausforderungen und Fragen thematisiert werden. Mit den Exkursionen in die oberschwäbischen Barockkirchen und damit u.a. zu einer Gabler-Orgel stehen Orgel, Klavier und Glocke im Fokus der Tagung. Obgleich ein Ausblick auf andere Instrumente in den Vorträgen nicht ausgeschlossen ist. Zur öffentlichen Tagung sind die Teilnehmer des Fachgruppentreffens herzlich willkommen.

Ein Konzertbesuch rundet die Veranstaltung ab. Cameron Carpenter, der Artist in Residence des Bodenseefestivals, spielt in Weingarten auf seiner eigens für ihn konstruierten Orgel. Dieses beeindruckende Instrument verspricht ein außergewöhnliches Konzerterlebnis.



Freitag, 5. Mai 2017


Treffen der Fachgruppe Musikinstrumente im Verband der Restauratoren (VDR) e.V.


ab 17:00 Uhr

Anreise


18:00 Uhr

Abendessen


19:00 Uhr

Gelegenheit zur Abendmesse in der Basilika Weingarten


danach gesellige Runde in der Trinkstube

Samstag, 6. Mai 2017


Treffen der Fachgruppe Musikinstrumente im Verband der Restauratoren (VDR) e.V.

Sonntag, 7. Mai 2017


Vormittags

Treffen der Fachgruppe Musikinstrumente im Verband der Restauratoren (VDR) e.V.


10:30 Uhr

Gelegenheit zur Messe in der Basilika Weingarten


Anreise
Beginn der öffentlichen Tagung
12:00 Uhr

Mittagessen


13:00 Uhr

Begrüßung und Einführung

Dr. Petra Kurz, Stuttgart
Martin Vogelsanger, Winterthur


Orgeln und Glocken


13:30 Uhr

Die süddeutsche Orgel

Konzepte, Praxis und Erhaltung

Prof. Dr. Franz Körndle, Augsburg


14:30 Uhr

Glocke, Orgel, Hammerflügel zwischen Museum und Nutzung

Beispiele aus der Praxis

Roland Hentzschel, Halle


15:30 Uhr

Kaffee/Tee


16:00 Uhr

Anachronismus Orgel

Vom Wohl und Wehe eines Zeiten übergreifenden Instrumentes

Dr. Martin Kares, Karlsruhe


Historische Klaviere


17:00 Uhr

Illusion und Wirklichkeit beim Restaurieren historischer Tasteninstrumente

Dr. Alfons Huber, Wien


18:00 Uhr

Abendessen


20:00 Uhr

Cameron Carpenter
International Touring Organ

Konzertbesuch
Kultur- und Kongresszentrum Weingarten


"Uns erwartet ein unorthodoxes, virtuoses, ein faszinierendes Konzerterlebnis."

Montag, 8. Mai 2017


8:00 Uhr

Frühstück


9:00 Uhr

Betastete Musik

Monika Lustig, Blankenburg


10:00 Uhr

Die inneren Werte

Musikinstrumente und Röntgentechnik

Sebastian Kirsch, Nürnberg


11:00 Uhr

Kaffee/Tee


11:30 Uhr

Aufgaben und Herausforderungen für das Glockenwesen

Vorbereitung und Informationen zur Exkursion

Prof. Dr. Hans Schnieders, Rottenburg


ab 12:30 Uhr

Auf den Spuren historischer Glocken und Orgeln

Exkursion durch Oberschwaben: Weißenau und Haisterkirch

Prof. Dr. Hans Schnieders, Rottenburg
Dr. Höflacher, Ravensburg


19:00 Uhr

Abendessen im Tagungshaus


danach gesellige Runde in der Trinkstube

Dienstag, 9. Mai 2017


8:00 Uhr

Morgenimpuls in der Kapelle
Frühstück


9:00 Uhr

Auf den Spuren historischer Glocken und Orgeln

Besteigung des Glockenturms und Führung an der Gabler-Orgel in der Basilika Weingarten

Prof. Dr. Hans Schnieders, Rottenburg
Stephan Debeur, Weingarten


13:00 Uhr

Mittagessen
danach Ende der Tagung



Tagungsleitung


Roland Hentzschel
Halle


Dr. Petra Kurz M.A.
Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart


Martin Vogelsanger
Winterthur



Hinweise zu den Exkursionen




Zur Teilnahme


Tagungskosten

- inkl. Verpflegung, Übernachtung im EZ inkl.
Konzertbesuch 274,00 EUR
- inkl. Verpflegung, Übernachtung im DZ inkl.
Konzertbesuch 262,00 EUR
- ohne Frühstück und Übernachtung inkl.
Konzertbesuch 204,00 EUR
Ermäßigt
- inkl. Verpflegung, Übernachtung im DZ inkl.
Konzertbesuch 182,00 EUR


Die oben genannten Tagungskosten beziehen sich auf die Teilnahme an der öffentlichen Tagung (07.-09. Mai 2017).
Für die Teilnahme am Fachgruppentreffen (05.-07. Mai 2017) wird folgende Tagungspauschale inkl. Übernachtung und Verpflegung erhoben: 113,00 EUR (im EZ)/101,00 EUR (im DZ)/91,00 EUR (ermäßigt).
Eine Ermäßigung erhalten Studierende und Erwerbslose.
Anmeldung und weitere Informationen unter:
geschichte@akademie-rs.de


Anmeldung und Rückfragen

Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart
- Geschäftsstelle -
Assistenz: Kerstin Hopfensitz M.A.
Im Schellenkönig 61, 70184 Stuttgart
Tel: +49 711 1640 752 ; Fax: +49 711 1640 852
E-Mail: geschichte@akademie-rs.de

Die Anmeldung erbitten wir schriftlich (Anmeldekarte, Fax, E-Mail) spätestens bis zum 20.04.2017. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung. Bitte kommen Sie nicht unangemeldet zur Tagung! Bei Rücktritt von der Anmeldung vom 27.04. - 04.05.2017 (Eingangsdatum) stellen wir Ihnen die Hälfte der Tagungskosten in Rechnung, danach bzw. bei Fernbleiben die Gesamtkosten. Ersatz durch eine andere Person befreit von den Stornogebühren.


Tagungshaus und Anreise

Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart
- Tagungshaus Weingarten -
Kirchplatz 7, 88250 Weingarten
Tel: +49 751 5686 0; Fax: +49 751 5686 222

Ihre Anreise: www.akademie-rs.de/weingarten-anreise