Biografisches von Dr. Petra Kurz M.A.

  • geboren 1983 in Kempten/Allgäu
  • Studium der Mittleren und Neueren Geschichte und Kulturanthropologie/Volkskunde in Mainz und Florenz (Auslandssemester)
  • 2009-2011 Stipendiatin des Historisch-Kulturwissenschaftlichen Forschungszentrums der Universität Trier
  • 2011-2014 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Geschichtliche Landeskunde und Historische Hilfswissenschaften der Universität Tübingen
  • 2014 Abschluss des Promotionsverfahrens; Promotion zum Dr. phil. mit einer Arbeit über Angela von Holfels und das Kloster St. Agneten in Trier (15./16. Jh.)
  • seit 2014 Referentin an der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart