Akademiekanal

YouTubeAktuelle Videodokumen- tationen im 
Youtube Akademiekanal

 

Publikationen

Repolitisierung Sozialer Arbeit (Nr. 228) Hohenheimer Protokolle 64
Repolitisierung Sozialer Arbeit
bestellen


Von der Schule ... in den Beruf (Nr. 492) edition akademie; 16
Von der Schule ... in den Beruf
bestellen


Ganztagsschule - Ganztagsbildung (Nr. 493) edition akademie; 11
Ganztagsschule - Ganztagsbildung
bestellen


Alle Publikationen des Referats

Dokumentationen Downloads

16.11.2015, Mo 09:00 Uhr, bis 17:30 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Zwangsverheiratung wirksam bekämpfen
Neue Zielgruppen in den Blick nehmen
27.10. bis 28.10.2015, Di 09:00 Uhr, bis Mi 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
5. Hohenheimer Tage der Familienpolitik
Familienleitbilder und Familienrealitäten in Deutschland
07.10.2015, Mi 08:00 Uhr, bis 18:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Alle inklusive?!
Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen im Krankenhaus
Alle Downloads des Referats

Veranstaltungen des Referats

14.03. bis 15.03.2017, Di 17:30 Uhr, bis Mi 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
40. Stuttgarter Tage der Medienpädagogik
Facing the Future
Perspektiven der Medienpädagogik in einer digitalisierten Welt
Die digitale Revolution verändert das Verhältnis von Medien und Gesellschaft und damit auch die Rolle der Medienpädagogik. Wo liegen wichtige Zukunftsfelder?
In Zusammenarbeit mit dem Evang. Medienhaus, der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur, der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg, dem Landesmedienzentrum Baden-Württemberg, der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg und dem SWR 

12.10.2016, Mi 08:00 Uhr, bis 18:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Alle inklusive?!
Menschen mit Behinderung in der ambulanten Gesundheitsversorgung
Jeder Mensch mit Behinderung muss die Medizin und Hilfen für die Gesundheit bekommen, die er braucht. Dies ist so in der UN-Behindertenrechtskonvention verankert. Wie aber sieht der Alltag aus? Wie gut werden PatientInnen mit Behinderungen ambulant versorgt?
In Zusammenarbeit mit dem Landesverband für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung Baden-Württemberg 
19.09.2016, Mo 18:30 Uhr, bis 22:00 Uhr,
Zwischen Kinderschutz und Unschuldsvermutung
Intervention bei Verdacht auf sexuellen Missbrauch in einer Organisation
Auch für kirchliche Träger entsteht bei Hinweisen auf sexuellen Missbrauch durch eine/n Mitarbeiter/in ein hoher Handlungsdruck. Wie sollte ein aktives, verantwortliches Handeln in solchen Fällen aussehen?
Ein interdisziplinäres Fachgespräch in Zusammenarbeit mit der Stabsstelle Prävention, Kinder- und Jugendschutz in der Diözese Rottenburg-Stuttgart (geschlossener Teilnehmerkreis) 
15.03.2016, Di 09:00 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
39. Stuttgarter Tage der Medienpädagogik
Menschenfeindlichkeit und Extremismus im Netz
Demokratiefeindliche rechtsextreme, aber auch islamistische Gruppierungen verwenden die sozialen Netzwerke zunehmend für ihre eigenen Zwecke und umwerben allen voran junge Menschen. Die Fachtagung informiert über Hintergründe und vermittelt Handlungsstrategien für die Medienpädagogik. In Zusammenarbeit mit dem Evang. Medienhaus, der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur, der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg, dem Landesmedienzentrum Baden-Württemberg, der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg und dem SWR 

16.11.2015, Mo 09:00 Uhr, bis 17:30 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Zwangsverheiratung wirksam bekämpfen
Neue Zielgruppen in den Blick nehmen
Die freie Wahl des Lebenspartners steht jedem Menschen zu. Zwangsverheiratungen finden hingegen weiterhin in nennenswertem Umfang statt. Insbesondere Menschen mit Behinderung müssen in diesem Kontext künftig mehr Aufmerksamkeit erfahren.
In Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Integration Baden-Württemberg, der Evangelischen Gesellschaft Stuttgart e.V. und dem Fraueninformationszentrum FIZ 
27.10. bis 28.10.2015, Di 09:00 Uhr, bis Mi 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
5. Hohenheimer Tage der Familienpolitik
Familienleitbilder und Familienrealitäten in Deutschland
Die Vorstellungen davon, wie Familienleben normalerweise aussieht oder aussehen sollte, verändern sich. Alternative Familienformen gewinnen weiter an Bedeutung: Welche neuen wissenschaftlichen Befunde gibt es zu dem Thema? Inwieweit können Familien ihre Wünsche angesichts der gegebenen Rahmenbedingungen verwirklichen und welche Handlungsanforderungen ergeben sich daraus für die Familienpolitik?
In Zusammenarbeit mit der FamilienForschung Baden-Württemberg 
07.10.2015, Mi 08:00 Uhr, bis 18:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Alle inklusive?!
Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen im Krankenhaus
Menschen mit Behinderungen haben das Recht, gesund zu sein. Niemand darf wegen seiner Behinderung schlechtere Hilfen für die Gesundheit bekommen. Dies ist so in der UN-Behindertenrechtskonvention verankert. Wie sieht der Alltag aus? Wie gut werden PatientInnen mit schweren und mehrfachen Behinderungen im Krankenhaus versorgt?
In Zusammenarbeit mit dem Landesverband für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung Baden-Württemberg 
11.03.2015, Mi 09:00 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Partizipation und Social Web - die Macht der Vielen?
38. Stuttgarter Tage der Medienpädagogik
Diskutiert wird, welche Chancen das Social Web für Gemeinschaftsbildung, Kooperation und Teilhabe an gesellschaftlichen Prozessen bietet.
In Zusammenarbeit mit dem Evang. Medienhaus, der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur, der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg, dem Landesmedienzentrum Baden-Württemberg, der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg und dem SWR 
05.02.2015, Do 09:00 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Gegen sexualisierte Gewalt
Strategien und Ansätze von Prävention
Anliegen ist die Diskussion über Möglichkeiten der Verbesserung des Schutzes von Kindern und Jugendlichen vor sexualisierter Gewalt.
In Zusammenarbeit mit der Stabstelle Prävention, Kinder- und Jugendschutz Geschäftsführung der Kommission sexueller Missbrauch, Bischoföiches Ordinariat der Diözese Rottenburg-Stuttgart
 
23.09.2014, Di 09:00 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Alle inklusive?! - Arbeit und Beschäftigung von Menschen mit schweren und mehrfach Behinderungen
Diskutiert werden die sozialpolitisch geforderte Integration von Menschen mit Behinderungen auf dem Arbeitsmarkt und die damit einhergehenden Fragen und Probleme.
In Zusammenarbeit mit dem Landesverband für Körper- und Mehrfachbehinderte Baden-Württemberg e.V.
 
19.03.2014, Mi 09:00 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Serious Games
37. Stuttgarter Tage der Medienpädagogik
Im Mittelpunkt steht die Frage nach der Bedeutung der Serious Games für frühkindliche Bildungsprozesse.
In Zusammenarbeit mit dem Evang. Medienhaus, der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur, der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg, dem Landesmedienzentrum Baden-Württemberg, der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg und dem SWR 

16.10. bis 17.10.2013, Mi 09:30 Uhr, bis Do 13:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Familie und Soziale Ungleichheit in Deutschland
4. Hohenheimer Tage der Familienpolitik
Dargestellt und diskutiert werden aktuelle Befunde der Familien- und Ungleichheitsforschung.
In Zusammenarbeit mit der FamilienForschung Baden-Württemberg 

23.09.2013, Mo 10:00 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Gewalterfahrung und Gewaltprävention bei Kindern und Jugendlichen
Diskutiert werden Handlungsanforderungen und Handlungsansätze im Hinblick auf die Prävention von Gewalt bei Kindern und Jugendlichen.
In Zusammenarbeit mit dem Klinikum Stuttgart und der Bundesarbeitsgemeinschaft Evangelische Jugendsozialarbeit Stuttgart.
 
18.09.2013, Mi 09:00 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
... so wollen WIR wohnen! Wohnformen für Menschen mit schweren Behinderungen
Die Tagung nimmt die Bedingungen des Wohnens bei Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen in den Blick. Zur Debatte steht damit ein zentraler Aspekt alltäglicher Benachteiligung.
In Zusammenarbeit mit dem Landesverband für Körper- und Mehrfachbehinderte Baden-Württemberg
 
03.09. bis 05.09.2013, Di 18:30 Uhr, bis Do 14:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Gesundheitspolitische Bildung
Das Herbsttreffen des Arbeitskreises dient der Beratung aktueller gesundheitspolitischer und sozialpolitischer Fragen.
Arbeitskreis für MitarbeiterInnen katholischer Akademien
 
06.03.2013, Mi 09:00 Uhr, bis 17:30 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Frühkindliche Bildung und Medienpädagogik
36. Stuttgarter Tage der Medienpädagogik
Im Mittelpunkt steht die Frage nach der Bedeutung der Medienpädagogik für frühkindliche Bildungsprozesse.
In Zusammenarbeit mit dem Evang. Medienhaus, der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur, der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg, dem Landesmedienzentrum Baden-Württemberg, der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg und dem SWR.
Referat Gesellschafts- und Sozialpolitik I 

24.10. bis 25.10.2012, Mi 13:30 Uhr, bis Do 15:30 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Klippen der Prävention im Bereich der Jugendkriminalität
Thematisiert werden Ansätze von "Universalprävention" mit den inhaltlichen Schwerpunkten Ursachenbekämpfung, Früherkennung, Resozialisierung und Rückfallvermeidung.
In Zusammenarbeit mit dem Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik (DBH), dem Berufsverband für Soziale Arbeit (DBSH) und der Deutschen Vereinigung für Jugendgerichte und Jugendgerichtshilfen (DVJJ).
 

19.09.2012, Mi 09:00 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Kommunikation bei Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen
Die Fachtagung widmet sich dem Thema Kommunikation und diskutiert die damit einhergehenden Fragen und Probleme aus interdisziplinärer Perspektive.
In Zusammenarbeit mit dem Landesverband für Körper- und Mehrfachbehinderte Baden-Württemberg 
21.03.2012, Mi 09:30 Uhr, bis 17:30 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Baustelle Bildung - Soziale Benachteiligung und Medienpädagogik
35. Stuttgarter Tage der Medienpädagogik
Im Mittelpunkt der Tagung steht die Problematik der Bildungsungerechtigkeit in Deutschland. Kritisch in den Blick genommen werden dabei (medien-)pädagogische Konzepte und Prozesse.
Fachtagung in Zusammenarbeit mit dem Evang. Medienhaus, der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur, der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg, dem Landesmedienzentrum Baden-Württemberg, der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg und dem SWR. 

16.03. bis 17.03.2012, Fr 13:00 Uhr, bis Sa 13:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Kommunalisierung der Sozialpolitik
Trends und Widersprüche
Ausgehend von sozialstaatlichen Grundsatzfragen beschäftigt sich die Tagung mit aktuellen gesellschaftlichen und ökonomischen Bedingungen Sozialer Arbeit.
In Zusammenarbeit mit der Evangelischen Jugendsozialarbeit Stuttgart 

13.03.2012, Di 09:00 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Inklusive Gemeinde
Im Zentrum der Tagung steht die Frage nach den Verwirklichungschancen der von der UN-Behindertenrechtskonvention postulierten Prinzipien "Inklusion" und "Partizipation". 

09.11.2011, Mi 10:00 Uhr, bis 16:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Gewaltprävention
Diskutiert werden Handlungsanforderungen und Handlungsansätze im Hinblick auf Gewaltprävention 
12.10. bis 13.10.2011, Mi 09:30 Uhr, bis Do 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Nachhaltige Familienpolitik für alle Generationen: Kinder - Eltern - Großeltern
3. Hohenheimer Tage der Familienpolitik
Im Zentrum der Tagung steht die Diskussion um eine familienfreundlichere Gesellschaft. Dazu wird die Familie im Generationenzusammenhang in den Blick genommen. In Zusammenarbeit mit der FamilienForschung Baden-Württemberg 
21.09.2011, Mi 09:00 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Schmerz und Schmerzbewältigung bei Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen
Bei Menschen mit Behinderungen werden Schmerzen häufig sehr spät wahrgenommen, fehlinterpretiert oder sogar ignoriert. Die Fachtagung widmet sich dem Thema Schmerz und Schmerzbewältigung und diskutiert die damit einhergehenden Fragen und Probleme interdisziplinär.
Fachtagung in Zusammenarbeit mit dem Landesverband für Körper- und Mehrfachbehinderte Baden-Württemberg. 
12.04.2011, Di 09:00 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Social Media zwischen Emanzipation und Sozialisation
34. Stuttgarter Tage der Medienpädagogik
Im Mittelpunkt der Tagung steht die Frage nach neuen Entwicklungen, die unter den Begriffen Web 2.0 bzw. Social Web erfasst sind.
Fachtagung in Zusammenarbeit mit dem Evang. Medienhaus, der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur, der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg, dem Landesmedienzentrum Baden-Württemberg, der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg und dem SWR. 
01.04. bis 02.04.2011, Fr 13:00 Uhr, bis Sa 13:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Soziale Arbeit rechtfertigen
Im Zentrum der Tagung steht die Diskussion um Qualität, Effektivität, Effizienz und Nutzen professioneller Sozialer Arbeit. In den Blick genommen werden dabei auch die soziale Wertebasis und deren Rahmenbedingungen. 
28.03. bis 29.03.2011, Mo 13:00 Uhr, bis Di 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Kindsein heute - Bedingungen und Herausforderungen des Aufwachsens in Deutschland
Die Tagung nimmt die Bedingungen des Aufwachsens in Deutschland in den Blick und leistet dabei einen Beitrag zur Debatte über die aktuellen Bedürfnisse und Belange von Kindern. 
23.02.2011, Mi 09:00 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Jugend in Berufsnot
Die Tagung beschäftigt sich mit aktuellen Arbeitsmarktbedingungen und nimmt dabei insbesondere die Situation von Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit schwierigen sozialen und persönlichen Voraussetzungen beim Übergang in die Erwerbsarbeit in den Blick.
In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Berufsverband für Soziale Arbeit (DBSH) 
08.12. bis 10.12.2010, Mi 09:00 Uhr, bis Fr 16:30 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Trauer erschließen in Ehrenamt und beruflicher Arbeit
B-Kurs - Modul 4
 
20.10.2010, Mi 09:00 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Wohnungspolitik für einkommensschwächere Haushalte in der Region Stuttgart
Diskutiert werden aktuelle Tendenzen und Herausforderungen einer sozialen Wohnungspolitik in der Region Stuttgart.
Die Tagung wendet sich an Architekten und Sozialpolitiker sowie an die Wohnungswirtschaft 
21.09.2010, Di 09:00 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Familien mit behinderten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
Diskutiert werden die spezifischen Bedingungen des Alltags von Menschen mit Behinderungen und daraus resultierende Handlungsanforderungen an Politik und Gesellschaft.
Fachtagung in Zusammenarbeit mit dem Landesverband für Körper- und Mehrfachbehinderte Baden-Württemberg 
17.09. bis 19.09.2010, Fr 09:00 Uhr, bis So 16:30 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Trauer erschließen in Ehrenamt und beruflicher Arbeit
A-Kurs - Modul 5
 
14.07. bis 16.07.2010, Mi 18:00 Uhr, bis Fr 13:00 Uhr,
11. Süddeutsche Hospiztage
Von der (Un-)Fähigkeit zu trauern
Anliegen der Tagung ist die Reflexion der Aspekte des Trauerns auch im Kontext unserer deutschen Geschichte. Eine Vertiefung der Trauerthematik findet in Workshops und selbstinitiierten Arbeitsgruppen statt.
Fachtagung in Zusammenarbeit mit dem Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart, dem Diakonischen Werk Württemberg und der Evang. Akademie Bad Boll 
26.05. bis 28.05.2010, Mi 09:00 Uhr, bis Fr 16:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Trauer erschließen in Ehrenamt und beruflicher Arbeit
Beruflich-persönliches Reflexionsseminar
Seminarprogramm für Fachkräfte in sozialen und pflegerischen Berufen 
27.04. bis 29.04.2010, Di 12:30 Uhr, bis Do 13:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Gesundheitspolitische Bildung
Das Frühjahrstreffen dient der Beratung des aktuellen EU-Sozialberichts. Darüber hinaus werden Fragen nach dem Zusammenhang von sozailer und gesundheitlicher Ungleichheit diskutiert.
Arbeitskreis für MitarbeiterInnen katholischer Akademien 
21.04.2010, Mi 09:00 Uhr, bis 21:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Wissen ist (Ohn-)Macht?
33. Stuttgarter Tage der Medienpädagogik
Die modernen Informations- und Kommunikationstechnologien sind zu einem zentralen Bestandteil des alltäglichen Lebens geworden. Welche Folgen hat dies für das Lernen und den Wissenserwerb? Welche Herausforderungen ergeben sich für die Medienbildung?
Fachtagung in Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Medienhaus, der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur, der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg, dem Landesmedienzentrum Baden-Württemberg, der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg und dem SWR
 
26.03. bis 28.03.2010, Fr 09:00 Uhr, bis So 16:30 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Trauer erschließen in Ehrenamt und beruflicher Arbeit
A-Kurs - Modul 2
Seminarprogramm für Fachkräfte in sozialen und pflegerischen Berufen 
18.03. bis 19.03.2010, Do 09:00 Uhr, bis Fr 16:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Wer Ja sagen will, muss auch Nein sagen können
Seminarprogramm für Fachkräfte in sozialen und pflegerischen Berufen 
03.02. bis 04.02.2010, Mi 09:00 Uhr, bis Do 16:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Verhandlungsgeschick
Seminarprogramm für Fachkräfte in sozialen und pflegerischen Berufen 
17.01. bis 19.01.2010, So 09:00 Uhr, bis Di 16:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Trauer erschließen in Ehrenamt und beruflicher Arbeit
B-Kurs - Modul 2
Seminarprogramm für Fachkräfte in sozialen und pflegerischen Berufen 
24.11. bis 25.11.2009, Di 09:00 Uhr, bis Mi 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Wie wird Deutschland familienfreundlich?
Wissenschaftliche Ergebnisse - Gesellschaftliches Handeln
Wie kann es gelingen, die Lebensbedingungen von Familien und die Chancengerechtigkeit für Kinder in Deutschland zu verbessern? Familienpolitisch aktuelle Themen und Erkenntnisse aus der Familienforschung werden aufgegriffen und diskutiert. Perspektiven für ein familienfreundlicheres Deutschland werden entwickelt, die strukturelle Bedingungen und individuelle Lagen von Eltern und Kindern berücksichtigen.
Fachtagung in Zusammenarbeit mit der FamilienForschung Baden-Württemberg und dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend 

11.11. bis 13.11.2009, Mi 09:00 Uhr, bis Fr 16:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Trauer erschließen in Ehrenamt und beruflicher Arbeit
B-Kurs, Modul 1
Seminar für Menschen in sozialen Arbeitsfeldern 
15.10.2009, Do 09:00 Uhr, bis 18:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Ausgeblendet oder im Scheinwerferlicht?
Das Thema Demenz in Medien und Gesellschaft
Fachtagung in Zusammenarbeit mit dem Forum Katholische Seniorenarbeit 
09.10. bis 11.10.2009, Fr 08:00 Uhr, bis So 16:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Trauer erschließen in Ehrenamt und beruflicher Arbeit
A-Kurs, Modul 4
Seminar für Menschen in sozialen Arbeitsfeldern 
29.09.2009, Di 09:00 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
"Keine Sorge, Du schaffst das schon!"
Leben mit Behinderung und der Umgang mit Ängsten und Sorgen
Fachtagung in Zusammenarbeit mit dem Landesverband für Körper- und Mehrfachbehinderte Baden-Württemberg 
18.09. bis 20.09.2009, Fr 09:00 Uhr, bis So 16:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Trauer erschließen in Ehrenamt und beruflicher Arbeit
Selbsterfahrungsgruppe
Seminar für Menschen in sozialen Arbeitsfeldern 
07.05. bis 08.05.2009, Do 14:00 Uhr, bis Fr 16:30 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Wer Ja sagen will, muss auch Nein sagen können
Seminar für Menschen in psycho-sozialen Arbeitsfeldern 
03.04. bis 05.04.2009, Fr 09:00 Uhr, bis So 16:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Trauer erschließen in Ehrenamt und beruflicher Arbeit
Modul 2
Seminar für Menschen in sozialen Arbeitsfeldern 
13.03. bis 14.03.2009, Fr 13:00 Uhr, bis Sa 12:30 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Medien und Politik
32. Stuttgarter Tage der Medienpädagogik
Dass zwischen Politik und Medien eine enge Beziehung besteht, zeigen unter anderem Diskussionen über die "Mediendemokratie" oder eine zunehmende Inszenierung und Mediatisierung von Politik. Was bedeutet diese Entwicklung für die Politik und das Selbstverständnis der Medien? Und welche Schlussfolgerungen sind von Seiten der Medienpädagogik im Hinblick auf die Medienkompetenz der Bürgerinnen und Bürger zu ziehen?
In Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Medienhaus, der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur, der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg, dem Landesmedienzentrum Baden-Württemberg sowie der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg und dem SWR
 
18.02.2009, Mi 09:00 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Die Pflege Demenzkranker im stationären Bereich
Strategien, Perspektiven und neue Konzepte
Fachtagung 
22.01. bis 23.01.2009, Do 09:00 Uhr, bis Fr 16:30 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Verhandlungsgeschick
Seminar für Menschen in sozialen Arbeitsfeldern 
15.01. bis 17.01.2009, Do 09:00 Uhr, bis Sa 16:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Trauer erschließen in Ehrenamt und beruflicher Arbeit, Teil 4
Modul 4
Seminar für Menschen in sozialen Arbeitsfeldern 
28.11.2008, Fr 09:00 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Kollegiale Beratung als Baustein der Qualitätsentwicklung in der Hospizarbeit
Seminar für haupt- u. ehrenamtliche HospizmitarbeiterInnen 
16.10. bis 17.10.2008, Do 13:30 Uhr, bis Fr 16:30 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Wer Ja sagen will, muss auch Nein sagen können
Seminar für Menschen in psychosozialen Arbeitsfeldern 
02.10. bis 04.10.2008, Do 09:00 Uhr, bis Sa 16:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Trauer erschließen in Ehrenamt und beruflicher Arbeit, Teil 3
Modul 3
Seminar 
24.09.2008, Mi 09:00 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Gute Nacht! Was bedeutet die Nacht für Menschen mit schweren Behinderungen?
Die Tagung gibt im Blick auf Menschen mit schwersten Behinderungen Einblicke in unterschiedlich Facetten und Dimensionen der Schlafstörungen sowie der Unterstützung der Schlaf-Wach-Regulation.
Fachtagung in Zusammenarbeit mit dem Landesverband für Körper- und Mehrfachbehinderte Baden-Württemberg 
17.09. bis 19.09.2008, Mi 17:00 Uhr, bis Fr 13:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
9. Süddeutsche Hospiztage
Alles vor dem Tod ist Leben
Auf der Tagung werden aktuelle Entwicklungen der Versorgung und Begleitung der in Einrichtungen der stationären Altenhilfe lebenden schwerstkranken und sterbenden Menschen aufgezeigt.
Fachtagung in Zusammenarbeit mit dem Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart, dem Diakonischen Werk Württemberg und der Evang. Akademie Bad Boll 
29.04.2008, Di 09:30 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Vernetzte Pflege
Fachtagung in Zusammenarbeit mit dem Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart 
15.04.2008, Di 09:00 Uhr, bis 18:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Vater unser?
Die Bedeutung der Vaterbeziehung für die Entwicklung von Jungen und Mädchen
Fachtagung in Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Männerwerk für Württemberg und dem Referat für Männerarbeit in der Diözese Rottenburg-Stuttgart 
12.03.2008, Mi 18:00 Uhr, bis 21:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Forum Gesellschaftliche Entwicklungen
In Zusammenarbeit mit dem Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart 
07.03. bis 08.03.2008, Fr 13:00 Uhr, bis Sa 14:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Gut beraten?
Forschung und Erziehungspraxis
Auf der Tagung werden neuere Forschungsansätze zur Nutzung von Medien im Kindes- und Jugendalter sowie zur Erklärung des Eintretens spezifischer Wirkungen von Medien präsentiert. Ein weiteres Anliegen der Verstaltung es ist, einen Transfer in die Diskussion um innovative Ansätze in der Beratung von Eltern, ErzieherInnen und LehrerInnen zu leisten.
31. Stuttgarter Tage der Medienpädagogik


 
27.02.2008, Mi 09:30 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Pflege und Betreuung demenzkranker Heimbewohner im fortgeschrittenen Stadium
Neue Wege und Strategien in der Begleitung der letzten Lebensphase
Fachtagung 
15.02. bis 16.02.2008, Fr 16:00 Uhr, bis Sa 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Strategiefähig? Kampagnenfähig?
Fachtagung in Zusammenarbeit mit der Berufsakademie Stuttgart und der Bundesarbeitsgemeinschaft Evangelische Jugendsozialarbeit 
22.01. bis 23.01.2008, Di 13:30 Uhr, bis Mi 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Wer Ja sagen will, muss auch Nein sagen können
Seminar für Menschen in psycho-sozialen Arbeitsfeldern 
17.01. bis 18.01.2008, Do 10:00 Uhr, bis Fr 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Verhandlungsgeschick
Seminar für Menschen in sozialen Arbeitsfeldern 
29.11. bis 01.12.2007, Do 09:30 Uhr, bis Sa 16:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Trauer erschließen in Ehrenamt und beruflicher Arbeit - Teil 2
Seminar 
27.11. bis 28.11.2007, Di 09:30 Uhr, bis Mi 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Wie wird Deutschland familienfreundlich?
Fachtagung in Zusammenarbeit mit der FamilienForschung Baden-Württemberg 
16.11.2007, Fr 09:30 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Kollegiales Coaching III
Seminar 
13.11.2007, Di 13:30 Uhr, bis 18:30 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Bedingungsloses Grundeinkommen
Im Mittelpunkt der an die interessierte (Fach-)Öffentlichkeit gerichteten Tagung steht die Frage nach der (politischen) Realisierbarkeit der Idee eines an keinerlei Bedingungen geknüpften Grundeinkommens. 
24.10.2007, Mi 18:00 Uhr, bis 21:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Forum Gesellschaftliche Entwicklungen
In Zusammenarbeit mit dem Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart 
12.10.2007, Fr 09:30 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Kollegiales Coaching II
Seminar 
26.09.2007, Mi 09:00 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Die Würde des Menschen ist unantastbar
Fachtagung in Zusammenarbeit mit dem Landesverband für Körper- und Mehrfachbehinderte Baden-Württemberg 
21.09.2007, Fr 10:00 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Kollegiale Beratung als Baustein der Qualitätsentwicklung in der Hospizarbeit
Seminar für haupt- und ehrenamtliche HospizmitarbeiterInnen 
20.09. bis 22.09.2007, Do 09:00 Uhr, bis Sa 16:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Trauer erschließen in Ehrenamt und beruflicher Arbeit - Teil 1
Seminar 
14.09.2007, Fr 09:30 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Kollegiales Coaching I
Seminar 
18.07.2007, Mi 18:00 Uhr, bis 21:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Forum Gesellschaftliche Entwicklungen
In Zusammenarbeit mit dem Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart 
27.06.2007, Mi 18:00 Uhr, bis 20:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Pflege und Gesundheit für alle!?
Fachtagung in Zusammenarbeit mit dem Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart 
22.06.2007, Fr 10:00 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Kollegiales Coaching - Modul 3
Seminar für Menschen in psycho-sozialen Arbeitsfeldern 
10.05. bis 11.05.2007, Do 13:30 Uhr, bis Fr 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Wer Ja sagen will, muss auch Nein sagen können
Seminar Menschen in psycho-sozialen Arbeitsfeldern 
20.04.2007, Fr 10:00 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Kollegiales Coaching - Modul 2
Seminar für Menschen in psycho-sozialen Arbeitsfeldern 
30.03. bis 31.03.2007, Fr 16:00 Uhr, bis Sa 16:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Soziallobbying und Politikberatung
Chancen und Hindernisse bei der Vertretung schwacher Interessen
Was sind Kriterien wirksamer Interessenvertretung und Politikberatung? Wie können soziale Verbände ihren Einfluss auf Politikgestaltung verbessen? Die Tagung informiert über neue Entwicklungen, Praxisbeispiele und Forschungsergebnisse zum Thema Soziallobbying und Politikberatung. Eingeladen sind Experten aus Praxis, Politik und Wissenschaft.
 
09.03. bis 10.03.2007, Fr 13:00 Uhr, bis Sa 14:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Mediengesellschaft ohne Medienpädagogik?
30. Stuttgarter Tage der Medienpädagogik
Die Veranstaltung eröffnet geschichts-, gegenwarts- und zukunftsbezogene Zugänge zu erziehungswissenschaftlicher Beschäftigung mit Medien. Behandelt werden Traditionslinien und Entwicklungsperspektiven medienpädagogischen Denkens und Handelns. 
08.03.2007, Do 18:00 Uhr, bis 21:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Forum Gesellschaftliche Entwicklungen
In Zusammenarbeit mit dem Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart 
28.02.2007, Mi 09:30 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Stationäre, ambulante und vorstationäre Versorgung Demenzkranker
Fachtagung 
09.02.2007, Fr 10:00 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Kollegiales Coaching - Modul 1
Seminar für Menschen in psycho-sozialen Arbeitsfeldern 
01.02. bis 02.02.2007, Do 10:00 Uhr, bis Fr 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Verhandlungsgeschick
Seminar für Menschen in psycho-sozialen Arbeitsfeldern 
16.11. bis 17.11.2006, Do 09:30 Uhr, bis Fr 13:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
xy-ungelöst? Männer am Rande
Die Tagung nimmt Männer mit Lebensbedingungen sozialer Maginalisierung in den Blick. Eingeladen sind Personen, die in Seelsorge, Beratung, sozialer Arbeit, Betreuung oder im Gesundheitswesen mit Männern arbeiten.
In Zusammenarbeit mit dem Evang. Männerwerk Württemberg und dem Referat Männerarbeit in der Diözese Rottenburg-Stuttgart 
18.10.2006, Mi 09:00 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Kollegiales Coaching III
Seminar für Fachkräfte in psycho-sozialen Arbeitsfeldern 
12.10. bis 13.10.2006, Do 10:00 Uhr, bis Fr 15:30 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Pflege und Betreuung Demenzkranker im Heim
Seminar für Pflegekräfte und MitarbeiterInnen in der stationären Altenpflege 
19.09.2006, Di 09:00 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Essen ist mehr als nur Nahrungsaufnahme
Was bedeutet Ernährung für Menschen mit schweren und schwersten Behinderungen ?
Fachtagung in Zusammenarbeit mit dem Landesverband für Körper- und Mehrfachbehinderte Baden-Württemberg 
12.09. bis 14.09.2006, Di 17:00 Uhr, bis Do 16:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Arbeitsgruppe Gesundheitspolitische Bildung
Fachgespräch 
21.07. bis 22.07.2006, Fr 09:00 Uhr, bis Sa 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Repolitisierung der Sozialen Arbeit
Engagiert und professionell
Anliegen der Tagung ist es zu fragen, wie sozialarbeiterische Professionalität und politisches Engagement zusammen passen, wie Stellvertreterpolitik und Beteiligungsförderung wirksam werden. Die Tagung initiiert einen Austausch von Experten aus Wissenschaft, Politik und Praxis Sozialer Arbeit. Eingeladen ist auch die interessierte Öffentlichkeit. 
19.07. bis 20.07.2006, Mi 13:45 Uhr, bis Do 16:30 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Wer Ja sagen will, muss auch Nein sagen können
Seminar für Fachkräfte in psycho-sozialen Arbeitsfeldern 
18.07.2006, Di 18:00 Uhr, bis 21:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Forum Gesellschaftliche Entwicklung
In Zusammenarbeit mit dem Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart 
10.07. bis 12.07.2006, Mo 17:00 Uhr, bis Mi 12:00 Uhr,
7. Süddeutsche Hospiztage
Der Dialog mit den europäischen Nachbarn Baden-Württembergs und der Dialog innerhalb unseres Bundeslandes stehen auf dem Programm dieser Hospiztage. Die Veranstalter laden Sie ein zu Diskussionen und Begegnung.
Fachtagung in Zusammenarbeit mit dem Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart, dem Diakonischen Werk Württemberg und der Evang. Akademie Bad Boll 
28.06.2006, Mi 09:00 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Ambulante und stationäre Altenhilfe
Fachtagung in Zusammenarbeit mit dem Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart 
12.06.2006, Mo 10:00 Uhr, bis 13:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
"Sozialmanagement"
 
10.05.2006, Mi 09:00 Uhr, bis 17:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Kollegiales Coaching II
Seminar für Menschen in psycho-sozialen Arbeitsfeldern 
05.04.2006, Mi 10:00 Uhr, bis 13:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
"Sozialmanagement"
 
28.03.2006, Di 18:00 Uhr, bis 21:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Forum Gesellschaftliche Entwicklung
In Zusammenarbeit mit dem Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart 
1 2 Vor