Akademiekanal

YouTubeAktuelle Videodokumen- tationen im 
Youtube Akademiekanal

 

Neue Literaturreihe

Sibylle Lewitscharoff © Jürgen Bauer. 31.03.2017, 18-22 Uhr
Stuttgart-Hohenheim
Es geht immer um alles!

Kunstschaffende schauen auf das Leben und die Zeit: Sibylle Lewitscharoff

Programm anzeigen

 

Neuerscheinung

Entwicklungstheorie von heute – Entwicklungspolitik von morgen (Nr. 740) Entwicklungstheorie von heute – Entwicklungspolitik von morgen

bestellen

Seminarticket

Bahn: 99 €-Sonderticket für Tagungsteilnehmer

Tickets bestellen

 

 

Außenblicke

Flüchtlinge fotografieren ihre deutsche Umgebung

Fotografiert von einem syrischen Flüchtling, Ohne Titel Vernissage: 
6.2.2016, 19:30 Uhr
Ausstellungsdauer: 

6.2. bis 30.7.2017
Ausstellungsort: KUNST-RAUM-AKADEMIE im

Tagungszentrum Hohenheim
mehr

 

 

Zeige Seite: < Zurück 1 2
17.11. bis 19.11.2006, Fr 18:00 Uhr, bis So 14:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Islam 2020
Szenarien für den gesellschaftlichen Dialog zwischen Christen und Muslimen
Der Islam wird die deutsche Gesellschaft weiter verändern. Werden Parallelwelten und kulturelle Konflikte wachsen, oder werden die Muslime gut integriert in dieser Gesellschaft leben? Welche öffentliche Rolle werden die Religionen in Zukunft spielen?
In Zusammenarbeit mit dem Koordinierungsrat der Vereinigungen des christlich-islamischen Dialoges in Deutschland
 
03.05. bis 04.05.2006, Mi 10:00 Uhr, bis Do 16:00 Uhr,
Stuttgart-Hohenheim
Alt werden in der neuen Heimat
Eine Herausforderung für das kommunale Zusammenleben mit Muslimen
Muslimische Gräberfelder sowie eine kultursensible Pflege in Altenheimen und Krankenhäusern sind vielerorts immer noch keine Selbstverständlichkeit. Wie können auf kommunaler Ebene gemeinsam mit den Betroffenen zukunftsweisende Lösungen erarbeitet werden?
Fachtagung in Zusammenarbeit mit dem Islam-Projekt der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg 
11.11. bis 12.11.2005, Fr 16:00 Uhr, bis Sa 18:00 Uhr,
Medial vermittelter Islam und islamische Medien
Muslime in der deutschen Öffentlichkeit
Anstatt sich nur als Opfer eines medialen "Feindbild Islam" zu sehen, bauen Muslime in Deutschland neue Formen der Medienpräsenz und der Öffentlichkeitsarbeit auf. Wie können muslimische Verbände, Plattformen des interreligiösen Dialogs, Initiativen der Integrationsarbeit und Journalisten zu neuen Formen konstruktiver Zusammenarbeit finden?
In Zusammenarbeit mit dem Islam-Projekt der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
 
29.11. bis 01.12.2004, Mo 10:00 Uhr, bis Mi 15:00 Uhr,
Religionen im säkularen Staat
Seminar für Imame in Baden-Württemberg
In Zusammenarbeit mit der Bundeszentrale für politische Bildung 
08.10. bis 10.10.2004, Fr 18:00 Uhr, bis So 13:00 Uhr,
Christlich-islamischer Dialog in der Kritik
Erfahrungen, Strategien, gesellschaftliche Präsenz
Naivität, Blauäugigkeit oder Profilschwäche der christlichen Seite - so lauten verbreitete Kritikpunkte am christlich-islamischen Dialog. Inwiefern ist diese Kritik berechtigt, und wie lässt sich daraus für den Dialog lernen?
In Zusammenarbeit mit dem Koordinierungsrat der Vereinigungen des christlich-islamischen Dialoges in Deutschland 

Zeige Seite: < Zurück 1 2