Pressearchiv

14.02.2013, Stuttgart
Wie hängen Kunst und Kirche zusammen?
Kunsthistoriker Nils Büttner hält Festvortrag beim Aschermittwoch der Künstler im Tagungszentrum Hohenheim der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart
Prof. Dr. Nils Büttner

Stuttgart (ars). Den Zusammenhang von Kunst und Kirche hat der Kunsthistoriker Nils Büttner (Stuttgart) beim diesjährigen Aschermittwoch der Künstler in der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart beleuchtet. Vor knapp 200...mehr


17.01.2013, Stuttgart-Hohenheim
„Europa – ein säkularer Kontinent?“
Einführungsvortrag des Religionssoziologen Michael Ebertz als Auftakt zur diesjährigen Reihe „Samstagabend in Hohenheim“
Michael N. Ebertz

Stuttgart. Die behauptete Säkularisierung Europas hat nicht in allen Lebensbereichen stattgefunden. Das sagte der Freiburger Religionssoziologe Michael N. Ebertz in seinem Einführungsvortrag „Europa – ein säkularer Kontinent?“...Video anzeigen


19.12.2012, Stuttgart
„Europa – ein säkularer Kontinent?“
Neues Halbjahresprogramm 2013 der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart mit 50 Veranstaltungen erschienen

Stuttgart/ Weingarten. Rund 50 Veranstaltungen umfasst das neue Halbjahresprogramm 2013 der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart in den beiden Tagungshäusern in Hohenheim und in Weingarten. Themen sind unter anderem die...mehr


19.11.2012, Stuttgart-Hohenheim
Schule im Strafvollzug im Blick
Staatssekretär Mentrup: Weiterqualifizierung junger Gefangener ist zentraler Faktor bei Resozialisierung/ Auftakt durch Fachtagung am 20. November in Hohenheim
Tagungszentrum Hohenheim

Stuttgart. Mit den Chancen, Herausforderungen und Grenzen von Schule in baden-württembergischen Gefängnissen beschäftigt sich die Fachtagung „Prävention – Sanktion – Pädagogik“, zu der Kultus- und Justizministerium sowie die...mehr


30.10.2012, Stuttgart-Hohenheim
Der Mensch als Mittelpunkt des Kosmos
Bundesbildungsministerin Annette Schavan würdigt ganzheitliches Menschenbild der zur Kirchenlehrerin erhobenen Hildegard von Bingen
Dr. Annette Schavan

Stuttgart. Das ganzheitliche Menschenbild der am 7. Oktober von Papst Benedikt XVI. zur Kirchenlehrerin erhobenen rheinischen Äbtissin Hildegard von Bingen hat Bundesbildungsministerin Annette Schavan gewürdigt. Bei einer...mehr


12.10.2012, Stuttgart-Hohenheim
Von der Moderne zur Postmoderne
Glaube im gesellschaftlichen Übergang
Prof. Dr. Wilfried Gerhard

Stuttgart. Der christliche Glaube begegnet in der Gesellschaft einer widersprüchlichen Situation: Einerseits beklagt die Kirche einen Rückgang an Mitgliedern, andererseits wächst das gesellschaftliche Bedürfnis nach spiritueller...Video anzeigen


09.10.2012, Stuttgart-Hohenheim
Methode und Reichweite der Naturwissenschaften
Jahrestagung des „Religion and Science Network Germany“ (RSNG) im Tagungszentrum Stuttgart-Hohenheim
Prof. Dr. Hans-Dieter Mutschler

Stuttgart. Für einen gelingenden interdisziplinären Dialog gehört die Frage nach Methode und Reichweite der Naturwissenschaften zu den notwendigen Grundlagen. Die Hauptvorträge der RSNG-Jahrestagung am 10. Oktober 2012 im...Video anzeigen


28.09.2012, Stuttgart-Hohenheim
Unterschiedliche kulturelle Erfahrungen berücksichtigen
Ministerin Katrin Altpeter fordert generationenübergreifenden Dialog bei landespolitische Tagung zum gesellschaftlichen Wandel in Baden-Württemberg
Baden-württembergische Sozialministerin Katrin Altpeter

Stuttgart. Einen „generationenübergreifenden Dialog, bei dem auch unterschiedliche kulturelle Erfahrungen berücksichtigt werden müssen“, hat die baden-württembergische Sozialministerin Katrin Altpeter gefordert. Bei der Tagung...mehr


03.09.2012, Stuttgart-Hohenheim
„Die Revolution des Fleißes“
Öffentlicher Abendvortrag im Rahmen einer wissenschaftlichen Studientagung am 13. September im Tagungszentrum Hohenheim
Wildberg im Schwarzwald auf einem Kupferstich von Matthäus Merian (17. Jahrhundert)

Stuttgart. Einen öffentlichen Abendvortrag zum Thema „Revolution des Fleißes – Leben und Wirtschaften im ländlichen Württemberg von 1650 bis 1800“ hält am Donnerstag, 13. September, um 20 Uhr im Tagungszentrum Hohenheim der...mehr


13.07.2012, Stuttgart.
Zeichen für den christlich-islamischen Dialog
Die Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart und die Eugen-Biser-Stiftung fördern gemeinsam muslimische und christliche Theologiestudierende

Stuttgart. Die Studienwoche „Christlich-Islamische Beziehungen im europäischen Kontext“ vom 14. bis 19. Juli im Tagungszentrum Stuttgart-Hohenheim für Studierende und junge Wissenschaftler findet dieses Jahr erstmals unter...mehr


Treffer 61 bis 70 von 403

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

nächste >